Superhelden mal anders

Der französische Fotograf Sacha Goldberger hat für seine neueste Ausstellung „Super Flemish“ bekannte amerikanische Superhelden portraitiert.
Das besondere daran: Die Superhelden werden im Stile der, aus dem 15. und 16. Jahrhundert stammenden flämischen Malerei dargestellt.

Die Ausstellung ist seit September 2014 und nach zweijähriger Arbeitszeit in der School Gallery, 322 rue saint Martin in Paris zu bestaunen. Natürlich findet man die Bilder, sowie viele weitere hochwertige Fotografien auch auf der Webseite von Sacha Goldberger:

sachabada.com

Titelbilder: © Sacha Goldberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.